Aktuelle Nachrichten des TTC Stolberg-Vicht 2000

 

Pech bei der Auslosung zur Pokalendrunde des Tischtennisbezirkes Mittelrhein hatten beide Teams vom TTC Stolberg-Vicht

 

 

Nach den erfolgreich verlaufenden beiden Relegationsrunden mit drei Siegen in drei Spielen hat die zweite Herrenmannschaft den Aufstieg in die Bezirksklasse perfekt gemacht, nachdem dies im letzten Jahr knapp verpasst wurde. Geschaftt haben dies Andreas Clasen, Niclas Conen, Bahaa El-Saleh, Sebastian Kirch, Achim Rumbach, Rainer Jacker und Hans-Peter Linden.

Das zweite Relegationsspiel gegen ESV Bonn III. verlief ebenfalls sehr gut für die Kupferstädter. In gleicher Aufstellung wie gegen Pesch besiegten die Vichter die ehemaligen Bundeshauptstädter in einer sehr spannenden Partie mit 9:7.

 

Bei der zweiten Aufstiegsrunde zur Herren-Bezirksklasse, die vom TTC Stolberg-Vicht ausgerichtet wurde, standen sich TTC Köln-Pesch, ESV Bonn III. und die zweite Mannschaft von TTC Stolberg-Vicht gegenüber. In zwei spannengsreichen Partien setzten sich die Kupferstädter mit einer sehr starken kämpferischen und spielerischen Leistung gegen beide Kontrahenten durch und wurden Gruppensieger.