Aktuelle Nachrichten des TTC Stolberg-Vicht 2000

An eigenen Tischen empfing die erste Herrenmannschaft des TTC Stolberg-Vicht die Gäste von DJK Arminia Eilendorf.

Das Meisterschaftsspiel der fünften Herren endete nach zwei Stunden Spielzeit mit einem 3:8.

Auch das fünfte Spiel in Folge konnte die erste Jungenmannschaft nicht gewinnen.

Beim Heimspiel der Zweiten gegen TV Arnoldsweiler standen Wolfgang Soumagné, Bahaa El-Saleh, David Soumagné sowie die erstmals in der Vorrunde zum Einsatz gekommenen Andreas Clasen und Achim Rumbach und schließlich Rainer Jacker als Ersatz aus der dritten Mannschaft in der Box.