Aktuelle Nachrichten des TTC Stolberg-Vicht 2000

Einen Dämpfer erhielt die zweite Herren bei ihrem Auswärtsspiel in Aachen; denn nach einer Spielzeit von 3 ½ Stunden verließen die Kupferstädter die Halle mit einer unerwarteten 7:9 Niederlage.

Weiterhin ohne Minuspunkte belastet dreht die erste Herrenmannschaft des TTC Stolberg-Vicht einsam ihre Runden an der Tabellenspitze der Tischtennis-Bezirksklasse.

Auch das letzte Match konnte die erste Schülermannschaft in der Formation mit Ricardo G., Kai N., Nils E. sowie Max L. nicht gewinnen.

Ebenfalls gegen den Tabellendritten der Kreisliga musste die Reserve ran.