Aktuelle Nachrichten des TTC Stolberg-Vicht 2000

 

Im letzten Meisterschaftsspiel der Saison in der NRW-Liga gewann die erste Jungenmannschaft in der Formation mit Max Jöbges, Max Egner, Sebastian Kirch sowie Joshua Stein gegen den Tabellenvorletzten TTC RG Porz deutlich mit 8:4.

 

Sehr spannend verlief die Auswärtspartie der Reserve bei Alemannia Aachen.

 

In der Vichter Mehrzweckhalle trennte sich die erste Schülermannschaft in ihrem letzten Match in der Kreisliga von DJK Westwacht Weiden II. mit einem 7:7 Unentschieden.

 

Beim Tabellenvorletzten DJK Laurensberg gewannen Niclas Conen, Bahaa El-Saleh, Sebastian Kirch, Rainer Jacker sowie die beiden Ersatzspieler Sandro Baumgarten aus der dritten und Marco Bertram aus der vierten Herren in der Kreisliga klar mit 9:3.