Aktuelle Nachrichten des TTC Stolberg-Vicht 2000

Auch das viertletzte Match in der NRW-Liga-Match verlor die erste Jungenmannschaft, die erneut ohne die ersten drei Stammspieler auskommen musste.

Erneut mit einer Riesenleistung wartete die zweite Herrenmannschaft auf.

An eigenen Tischen unterlag die Vichter Schülermannschaft gegen FC Germania Vossenack mit 1:8 recht deutlich.

Zum Heimspiel in der 1. Kreisklasse konnte die dritte Herren wie schon in den vorangegangen Partien nicht in Bestbesetzung an den Start gehen.